Replica - uhren
Corum - Admirals Cup Seafender 47 Tourbillon GMT | Neue UhrenPush-Release Mit dem brandneuen Seafender siebenundvierzig Tourbillon GMT wird die legend?re Admiral-Cup-Auswahl von Corum mit einem Design kombiniert, das sportliche Spuren und Benchmark-Horoskop-Komplikationen, insbesondere ein Tourbillon sowie eine Dual-Zeitzone, kombiniert. Eine Uhr mit authentischer Klasse und dynamischer elektrischer Kraft.
Admiral 's Cup Seafender 47 Tourbillon GMT
Corum
Der Admiral-Cup von Corum braucht keine Einleitung und wird mit seiner Unterschrift zw?lfseitige Lünette in einen Bereich verwandelt. Seit mehr als fünfzig Jahren hat dieses ikonische Design anhaltend begeisterte Nautik-Enthusiasten mit einer Vorliebe für qualitativ hochwertige Mechanismen Replica breitling Uhrenband . Loyal für die Sitte von Exzellenz und Originalit?t, die diese Auswahl charakterisiert, stellt Corum den Admiral-Cup-Seafender siebenundvierzig Tourbillon GMT zur Verfügung, der bei der Erhaltung des inh?renten sportlichen Geistes dieser Linie, der für Extreme geschaffen wurde, einen bemerkenswerten Eingang zum Globus der meisten schafft Mit dem Tourbillon um zehn Uhr, der von Abraham-Louis Breguet am Ende des 18. Jahrhunderts erfundene Hemmungsmechanismus, um die Konsequenzen der Schwerkraft um das Verfahren der Uhrbewegung zu kompensieren, plus die GMT bei 6 o ' Uhr, der die n?chste Zeitzone anzeigt, ist der Admiral-Cup-Seafender, der von der automatischen C0397-Bewegung angetrieben wird, mit den edelsten Traditionen der Fantastischen Uhrmacherei vollkommen in Einklang. Das erste automatische Tourbillon-Produkt w?hrend des Admiral-Cup-Sortiments mit seinem ultra- Pr?zise Bewegung mit der Frequenz von 4 Hz (28.800 Vibrationen für jede Stunde), diese Sportaktivit?ten Tourbillon und das ist besonders widerstandsf?hig Dank seiner mikrometrischen schrauben zeichnet sich ebenfalls durch das 'turbinen' -Plan aus. Unter jeder 'Turbine' bewegt sich ein Rad in entgegengesetzter Richtung in das Ergebnis, das wegen der Turbine entstanden ist Replica Rolex Uhren Preise in Indien . Diese faszinierenden Formen arbeiten ihre Magie, indem sie ein Tourbillon benutzen, das in der Luft unter einer V-f?rmigen Brücke schwebt, sowie ein Tourbillon-Wagen, der über das Corum-Schlüsselsymbol erweitert wird. Der unglaublich lesbare Stunden- und Minuten-Zwillings-Zeitzonen-Bildschirm, der um sechs Uhr aufgeteilt ist, wird mit dem dreiviertel kreisf?rmigen Tag / Nacht-Indikator um sieben:30 Uhr erg?nzt. Das Zeiger-Tag-Zeichen, das innerhalb eines Subdials bei drei o ' Uhr setzt den perfekten Finishing-Kontakt für die harmonische sichtbare Anziehungskraft dieser komplexen und chic Uhr mit einer 50-stündigen Stromreserve. Beachten Sie die diskrete Existenz eines Schiebers in einer 4-Zoll-Uhr, die für eine reibungslose und einfache Anpassung in der Dual-Time-Zone-Show konzipiert wurde. Mit seinem gro?zügigen 47 mm Durchmesser zeichnet sich der Admiral-Cup Seafender Tourbillon GMT durch seine beiden Logos Corum aus Und der Admiral-Cup, der gerade im Inneren des Gesichtsbereichs seines Antireflex-Saphir-Kristalls eingraviert wurde, entdeckte auch das Schraubboden. Das Design ist in zwei Varianten zug?nglich, das allererste ist der Inbegriff von Originalit?t und Leichtigkeit , Mit seinem Umstand, Lünette und Kronenschutz in 7075 Aluminium mit einem Elektro-Plasma-Verfahren, das dieses Produkt haltbarer macht, indem es es mit einem milden, aber ultra-robusten Charakter. Das Keramik-System (Elektro-Plasma) pr?sentiert die 7075 Aluminium a Der Zifferblatt ist mit einem Clous de Paris-Motiv und mit Rhodium beschichteten Stundenmarkierungen sowie mit Skeleton-Stunden- und Minutenfingern, einem dauphineartigen Datumszeiger und mit Rhodium beschichteten Dual-Time-Zone-H?nden geschmückt Mit Superluminova für n?chtliche Lesbarkeit vervielfacht. Die Kollektion 's Attribut Nautische Wimpel sind zwischen den Stunden-Markern und auch die Innen-Lünette Ring positioniert.Die 18K Gold-Version F?higkeiten Arme und Stunden-Marker in der gleichen Material sowie Superluminova behandelt.Soher Stile sind wasserdicht bis 50 Meter und mit einem Krokodilleder-Gürtel ausgestattet, das eine Faltschlie?e in der Qualit?t fünf Titan oder 18K Gold, eingraviert in beiden gleichm??igen Umst?nden, w?hrend mit dem Corum-Logo. Für Devotees der modernsten Horologie, replica uhren der Admiral 's Cup Seafender siebenundvierzig Tourbillon GMT bedeutet die richtige Mischung aus einer mechanischen Uhr und einer ultra-sportlichen Uhr Franck Müller Uhren . Technische Daten - Admiral 's Cup Seafender siebenundvierzig Tourbillon GMTReference: 397.a hundert und ein.55 / 0001 AK10 Bewegung: Selbstaufzugsbewegung, CO397 Frequenz 4 Hz, 28.800 Vibrationen / Stunde 28 Juwelen Spezial CORUM komplett, mit' Turbine ' Stil-Motive über dem Teller und offen gearbeitetes Schwinggewicht Gangreserve von 50 Stunden Funktionen: Stunden, Minuten, Datum, n?chste Zeitzone, Tag / Nacht-Anzeige, Tourbillon Geh?use: 47mm Durchmesser, zw?lfseitiges Geh?use 18kt karmesinrot Gold 5N Zifferblatt: Holzkohle Mit Clous de Paris Motiven Datumsanzeige innerhalb eines Zifferblatts bei 3 o Uhr Uhr Zweite Zeitzone bei 6 o Uhr Uhr Tag / Nacht Anzeige um 7:30 Uhr Uhr Tourbillon K?fig um 11 Uhr Uhr 12 Monochrom Nautische Wimpel Stundenmarker auf der Flansch Applique Chevrons und Minutenzahlen in Gold 5N Facettierte Skeleton Stunden und Moment Stab Palmen mit Superluminova Facettierte Gegenfinger mit Superluminova Glas: Gew?lbtes zw?lfseitiges Saphirglas mit Antireflexbeschichtung Armband: Schwarz c Rocodile Leder-basierte Riemen Schnalle: 18kt rosa Gold 5N Zunge Schnalle, graviert mit Corum Logo Wasserdichtigkeit: fünfzig Meter (165 Fu? / 5 atm) grand philippe watches
hublot bands watches
hublot bode bang watches
hublot ceramic watches
hublot geneve price watches